travelchannel - tested for happiness

china reisen

START FLUG NACH CHINA HOTEL IN CHINA INFOS FOTOALBUM LINKS
KONTAKT-IMPRESSUM
   

China Golfreise Peking - Xi´an - Kunming - Lijiang - Shanghai - 15 Tage

REISEN UND LERNEN
China Studienreisen 2
Sprachreisen China
Reise mit Taiji Kurs
China-Reisen mit Vogelbeobachtungen

RUNDREISEN CHINA

Peking-Shanghai 6 Tage
Peking-Xi’an-Shanghai 8 Tg
Peking-Xi’an-Guilin-
Hangzhou-Shanghai 12 Tg
Peking-Hangzhou-Suzhou-
Shanghai 9 Tage
Yangtze-Kreuzfahrt 1
Yangtze-Kreuzfahrt 2 mit Yunnan
Yangtze-Kreuzfahrt 3
Peking-Xi’an-Luoyang-
Shengzhou-Nanjing
Shanghai 11 Tage
Peking-Xining-Tibet-
Chengdu-Shanghai 15 Tg
STÄDTE-REISEN CHINA
Städte-Reise Peking
Städte-Reise Shanghai
AKTIVREISEN CHINA
Bausteinreise China
GOLFREISEN CHINA
Golfreise 1 Hongkong-
Haikou-Boao-Sanya
Golftour 2 Hongkong-Sanya
Golfreise 3 Peking-Xi’an- Guilin-Shanghai
Golfreise 4 Peking-Xi’an- Kunming-Lijiang-Shanghai
Golfreise 5 Shanghai-Hangzhou-Guilin
 
   

1. Tag: Peking A
Ankunft in Peking gegen Mittag. Begrüßung durch Ihren Reiseleiter am Flughafen und Transfer zum Hotel für eine Erfrischungspause. Zur Einstimmung fahren Sie am Nachmittag zum Himmelstempel, dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Metropole.

2. Tag: Peking F, M, A
Morgens bummeln Sie über den geschichtsträchtigen Tiananmen-Platz und durch das Tor des Himmlischen Friedens in den Kaiserpalast (Verbotene Stadt). Die Verbotene Stadt ist mit über 9.000 Räumen die größte Palastanlage der Welt. Nördlich der Verbotenen Stadt befindet sich der »Kohlehügel«, von dem Sie nach der Besichtigung noch einen fantastischen Blick über den Palastkomplex und das Zentrum Pekings haben.
Nachmittags besuchen Sie das lamaistische Kloster Yonghe Gong, das als Zentrum des tibetischen Buddhismus in der Hauptstadt gilt und zu den schönsten und farbenprächtigsten Tempelanlagen Pekings zählt.
Anschliessend Ausflug zum Sommerpalast, der Sommerresidenz mehrerer Dynastien mit zahlreichen Pavillons, Toren und Wandelgängen. Dort nehmen Sie an einer Bootsfahrt auf dem Kunming-See teil.
Spezialitäten-Essen mit Peking-Ente am Abend.

3. Tag: Peking F, A
Am heutigen Tag werden Sie nun erleben, wie es sich anfühlt, in China Golf zu spielen. Sie fahren zu Beijing International Golf Club. Der erste Beijinger Golfplatz befindet sich nur 40 Minuten vom Stadtzentrum entfernt, nahe der Großen Mauer und den legendären Ming-Gräbern. Gleich zwei Sehenswürdigkeiten, die sich Besucher der einstigen Kaiserstadt nicht entgehen lassen sollten. Wen es neben der Besichtigung einmaliger historischer Stätten nach sportlicher Betätigung verlangt, der ist im Beijing International Golf Club bestens aufgehoben. Die 1986 eröffnete traumhafte Anlagestellt Sie gleich zu Anfang vor eine anspruchsvolle Herausforderung und wird Ihnen ein ganz neues Gefühl des Golfspielens vermitteln.
Vor der atemberaubenden Kulisse des Tianshou-Shan-Massivs schwingt hier die Prominenz aus Politik und Wirtschaft den Golfschläger. Allein von der Hälfte der Fairways aus bezaubert der Blick auf einen tiefer gelegenen See. Ein 18-Loch-Golf-Paradies, das mit seinen glatten Greens und perfekt angelegten Fairways höchsten Ansprüchen genügt – auch was die spielerische Herausforderung anbelangt. Denn Wasser spielt auf dem Par-72-Parcours nicht nur eine optische Rolle, sondern stellt auch außergewöhnliche Hindernisse dar. So verlangen fünf Teiche quer vor den Greens dem Können der Spieler einiges ab.

4. Tag: Peking – Grosse Mauer - Xi’an F, M, A
Ein Ausflug bringt Sie zur Großen Mauer bei Juyongguan Pass. Vor über 2.000 Jahren begonnen und immer wieder erweitert, führt sie über tausende Kilometer durch Wüsten und über steile Berge, von denen Sie einige bewundern und auf der Mauer erklimmen können. Transfer zum Flughafen. Sie fliegen nach Xi’an, der ehemaligen Hauptstadt von zwölf Kaiserreichen. Schon im 7. Jh. zählte das damalige Changan zwei Millionen Einwohner und war damit die größte Stadt der Welt. Während der folgenden 300 Jahre erlebte
das heutige Xian unter den Tang-Herrschern seine Blütezeit. Musik und Tänze aus dieser Zeit können Sie am Abend beim Besuch der Tang-Dynastie-Kulturshow erleben.

5. Tag: Xi’an F, A
Heute werden Sie zu dem »Xi’an International Golf Club« fahren. An 18 Löchern haben Sie Zeit, Ihre Golf-Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Nur 30 Minuten vom Stadtzentrum entfernt ist dieser Golfplatz wunderschön gelegen und besitzt im Zentrum eine prächtige Gartenanlage. Genießen Sie einen herrlichen Tag auf diesem exklusiven Golfplatz!

Bild: Terrakotta-Armee in Xian China6. Tag: Xian F, M, A
Heute spazieren Sie über den Platz mit dem Glocken- und Trommelturm zur Marktstraße in der Altstadt. Sie besichtigen die große, im chinesischen Gartenbaustil erbaute Moschee und anschließend das historische Zeugnis der ehemaligen Hauptstadt, die 12 km lange Stadtmauer. Außerdem besichtigen Sie die Große Wildganspagode und das Museum der Provinz Shaanxi mit seinen vielen sehenswerten Exponaten aus 3.000 Jahren chinesischer Geschichte.

7. Tag: Xian - Die Terrakotta Armee - Kunming F, M, A
Höhepunkt des heutigen Tages ist sicherlich der fakultative Besuch der weltberühmten Terrakotta-Armee. Dieser Ausflug führt zum Grab des Kaisers Qin Shi Huang Di, der sich schon zu Lebzeiten ein gigantisches Mausoleum schuf, welches von Tausenden von Tonsoldaten bewacht wurde. Transfer zum Flughafen und Flug nach Kunming.

Bild: Golfplatz China in Kunming – Spring city Lake & Golf Resort8. Tag: Kunming
Lassen Sie sich heute von den Naturschönheiten Yunnans verzaubern. Die Westberge haben eine durchschnittliche Höhe von 2.500 m. Der alte Baumbestand, die vielen kleinen Pagoden und Tempel mit buddhistischen Skulpturen werden Sie in den Bann ziehen. Mit einer Seilbahn fahren Sie hinauf auf den Westberg, dessen steile Felsen den Dian-See (1.885 m) um einige Hundert Meter überragen. Bei guter Sicht erwartet Sie von der Aussichtsterrasse am Drachentor ein wunderschöner Ausblick. Des weiteren sehen Sie die beiden größten buddhistischen Tempel der Westberge. (F, M) Begleiten Sie uns heute auf einem Tagesausflug in südliche Richtung zum berühmten Steinwald Shilin, der in Millionen von Jahren erdgeschichtlicher Entwicklung aus einem vorzeitlichen Ozean entstanden ist. Wie Haarnadeln ragen die Felsen bis zu 30 m in die Höhe. Bei einem längeren Spaziergang durch dieses natürliche Labyrinth entdecken Sie immer wieder kleine Höhlen, Pfade sowie sagenumwobene Steinformationen. Ihrer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. 250 km. (F, M)

9. Tag: Kunming F, A
Heute werden Sie Golf spielen im “Spring City Golf & Lake Resort”. Nach dem Spiel Transfer Hotel.

10. Tag: Kunming – Lijiang F, A
Am frühen Morgen werden Sie zum Flughafen gebracht und nach Lijiang fliegen. Nach der Ankunft Begrüssung und Transfer zum Hotel. Anschliessend wandern Sie zum Löwen-Berg, von dem man eine überwältigende Sicht über die ganze Stadt hat.
Fahrt zur dem heiligen Berg der Naxis, welcher sich hoch über Lijiang erhebt. Dieser ist Teil des mächtigen Jadedrachen Gebirges, welches eine Höhe von bis zu 5,600 Metern erreicht. Desweiteren besuchen Sie ein Dorf der Naxi-Minderheit und die Baisha-Fresken. Abends besuchen Sie dann ein sogenantes Naxi-Konzert, welches über eine lange Tradition verfügt.

11. Tag: Lijiang F, A
Heute werden Sie Golf spielen am “Jade Dragon Snow Mountain Golf Course”. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Lijiang.

Bild: Golfplatz China - Lijiang – Jade Dragon Snowmountain Golfclub12. Tag: Lijiang – Shanghai F, M, A
Vormittags Flug zu der Metropole Shanghai, in der Sie zuerst einen Bummel in der Altstadt mit ihrem Labyrinth von kleinen Gassen machen. Wenn Sie möchten, können Sie in einem traditionellen Teehaus eine der vielen verschiedenen Teesorten genießen. Danach spazieren Sie weiter zum Yuyuan-Garten, in dem Sie die Gartenkunst Südchinas bewundern können. Als Tagesabschluss besuchen Sie den »Bund«, die Uferpromenade Shanghais. Hier stehen prächtige Kolonialbauten und Sie haben einen schönen Blick auf die Skyline des gegenüberliegenden modernen Stadtteils Pudong.

13. Tag: Shanghai F, M, A
Heute fahren Sie auf eine der höchsten Aussichts-Etagen der Welt im 421 m hohen Jinmao-Hochhaus, um die sich bis zum Horizont erstreckende Hochhaus-Skyline auf sich wirken zu lassen. Danach besichtigen Sie den Jadebuddha-Tempel mit seinem religiösen Treiben und der aus einem einzigen Stück burmesischer Jade geschnitzten 2 m großen Buddhafigur. Anschließend bummeln Sie auf der berühmten Einkaufsstraße Nanjing Lu.
Abends wird Platz für eine traditionelle chinesische Akrobatik-Schau für Sie reserviert!

14. Tag: Shanghai F , A
Zwischen dem internationalen Flughafen und dem Stadtkern Pudongs, Shanghais Business- und Finanzplatz, erwartet passionierte Golfer eine Anlage der Extraklasse. Direkt gegenüber des German Center (Haus der Deutschen Wirtschaft) befindet sich der Tomson Golf Club. Der japanische Golfplatz-Architekt Kato Chunsuke hat hier ein spielerisches Paradies geschaffen, das schon bei der Einfahrt in die Anlage beweist, wie gut er sein Handwerk versteht. Für fernöstliches Flair sorgen hier viele Bonsai- Bäume und eine Miniaturnachbildung des Fujiyama. In Kombination mit der Skyline Shanghais, die sich direkt hinter dem Platz erhebt, schafft dies eine ganz besondere Atmosphäre und wird Ihnen zum Abschluss der Reise nochmals einen unvergesslichen Eindruck des Golfspielens in China vermitteln.
Am Abend erwartet Sie ein schönes Abschiedsessen von Shanghai Küche.

15. Tag: Shanghai – Deutschland F
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen und Direktflug nach Frankfurt.


Anschlussreisen:
Wenn Sie noch mehr von China haben möchten, empfehlen wir einen Anschlussaufenthalt in Shenzhen, wo Sie in fünf Tagen 180 Löcher abspielen können – auf dem Mission Hills Colf Club, dem größten Golfplatz der Welt! Dieser Platz wurde von Architekten aus allen fünf Kontinenten designt und bekannte Golfgrößen wie Ernie Els, Annika Sorenstam und Nick Faldo halfen bei der Mitgestaltung und waren Namensgeber der insgesamt 10 Courses.

Im Reisepreis enthalten:
Luxus Hotels mit Frühstück (siehe Hotelliste)
Alle innerchinesischen Transporte & Transfers mit Bus und Flug laut Programm
Umfangreiches Besichtigungsprogramm
Golfspiel auf den im Programm genannten Spielplätzen inkl. Green Fee, Caddy-Fee, Cart-Fee
Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben: F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen
Ständiger erfahrener deutschsprachiger Reiseleiter während der gesamten Reisezeit ab/bis China (ab 10 Personen)
Zusätzliche deutschsprachige lokale Reiseführer

Im Reisepreis nicht enthalten:
Linienflüge von Deutschland nach China und zureuck;
Visumgebühren;
Trinkgelder für Reiseleiter und Busfahrer;
Versicherung;
 

Ihre Hotels:
Stadt Hotel Kategorie
Peking Grand Hyatt Hotel
*****
Xi´an Hyatt Regency Hotel
*****
Guilin Bravo Hotel
****
Shanghai Huating Hotel
*****
und bei Verlängerung  
Shenzhen Mission Hills Resort
*****